LeeLaaCoo's Wiese
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

https://myblog.de/leelaacoo

Gratis bloggen bei
myblog.de





So, nun mal wieder ein Eintrag?obwohl so furchtbar viel ja nicht passiert ist?das ist allerdings nichts Neues in einer Lernperiode wie dieser, war beim Physikum schon so und beim 1 STEX?und nun erst recht. Ehrlich gesagt, ich will, dass das endlich vorbeigeht?am liebsten w?rde ich morgen das Examen schreiben, auch wenn die Note dann wohl schlechter ausfallen w?rde, es w?re endlich mal ein Ende mit dem Rumsitzen und sich nutzlos f?hlen.
Ich lerne zwar fast den ganzen Tag, gehe zwischendrin mit dem Hund raus, Einkaufen, Geschirr waschen, Aufr?umen, meine Mama besuchen etc. etc?. abends bin ich fix und groggy, aber irgendwie wundert sich die ganze nichtmedizinische Au?enwelt, warum eigentlich?die macht ja nichts au?er lesen und bl?d auf den Laptop eindreschen, das ist ja keine rechte Arbeit? WAHHHH!!!! Nein, Leute, das ist die pure Entspannung, wenn ich mir die Grenzwerte der Aluminiumbelastung von nicht-desinfiziertem Trinkwasser reinpfeiffe?.oder die 134ste Kontraindikation f?r ein Medikament, das ich unter Garantie im Leben nicht verschreiben werde. Jaaa?das ist URLAUB!!! (Bin grad echt a bisserl sauer?meine Schwester jammert rum, weil sie auf eine Sport(!)arbeit lernen muss und deshalb kaum die Augen offen halten kann?um 17 Uhr nachmittags).
Sven kann ich auch nicht schon wieder anrufen, haben erst vor 3 Tagen ganze 3 h miteinander gesprochen (besser: er hat gesprochen, ich zugeh?rt;-))) und ?bermorgen fliegt er einfach so nach London (ich auch will!!!)?J?rg traue ich mich nicht, er ist bestimmt schon mit allen F?chern am Ende und kreuzt sich langsam an die 99,8% heran?und mit Caro??? Ja, vielleicht sollte ich Caro anrufen?hmmm?
Noch furchtbare 8 Wochen?und ab n?chsten Montag kreuze ich auch nur noch Examen, mal sehen, wie das laufen wird.
Ansonsten ist mein Leben leer und ereignislos?frage mich, wozu ich einen Blog habe. Der erst Blog OHNE Leben?ohne Ereignisse?quasi ein Standbild-Blog?
CU
11.1.05 17:54


Das neue Jahr ist nun auch schon 2 Tage alt und der Lerntrott hat mich wieder. Ich war zwar recht ?berzeugt davon, Pharma bis heute zu schaffen?aaaaber?jaaahhh?hmmm?..egal?
Und irgendwie bin ich auch so richtig m?de?kann kaum die Augen offen halten.
Vielleicht liegt das ja daran, dass mein lieber Liebster die ganze Nacht GTA San Andreas gespielt hat??? Was soll das??? Das Spiel ist sowieso anscheinend hochgradig suchterzeugend?man sollte wie bei Zigaretten einen Warnhinweis vorne drauf kleben: DER EU-GESUNDHEITSMINISTER WARNT: Das Spielen von GTA San Andreas kann ihre Beziehung zerst?ren und ihr Liebesleben eliminieren.
Ich schreib wohl besser erst wieder, wenn ich auch etwas erlebt habe (also in 3 Monaten?ha ha)?

LG Lee
2.1.05 17:34


So, nun die letzten Worte zu 2004:

Liebes 2004, irgendwie habe ich mir ja mehr von dir erwartet. Vor allem Ver?nderungen, aber gute eben. Leider waren zwar Ver?nderungen geliefert worden, aber irgendwie scheint das Paket besch?digt worden zu sein, gell?
Ich wollte ja das Examen eigentlich schon im Sommer 2004 schreiben und habe gleich im Januar mit dem Lernen begonnen?mit mir nur ein Studienkollege aus unserem Gr?ppchen (5 tapfere K?mpfer?) und es sah auch gar nicht mal schlecht aus. OK, habe Innere vertr?delt und sagenhafte 8 Wochen daf?r gebraucht, aber daf?r endlich auch mal den Herold gelesen. Und dann?
Der Anruf hat mich ganz sch?n aus der Bahn geworfen?der oben erw?hnte Freund hat sich umgebracht. Bumm. Einfach so.
Warum? Wir, die letzten 4 K?mpfer, haben lange dar?ber nachgedacht und die Dinge Revue passieren lassen?aber letztendlich doch keine definitive Aussage treffen k?nnen?so viel blieb im Unklaren. Man kennt einen Menschen nun mal nie wirklich.
Irgendwie lie? damit auch meine Motivation zu Lernen dramatisch nach und im April beschlo? ich, das Examen zu schieben?vielleicht eine Fehlentscheidung?egal, so ists nun mal.
Was habe ich noch so gemacht 2004?
Ach ja, die Doktorarbeit?uiui?.auch kein berauschendes Kapitel?obwohl ich sie ja nicht alleine mache, sondern mit einem Freund zusammen?leider quatschen wir meist mehr als wir arbeiten, aber man lebt ja schlie?lich nur einmal!
Und sonst: meiner Lieblingssocke (sprich: H?ndin) Jappy geht?s gut und DAS macht mich gl?cklich, meine Mama ist zwar traurig, weil das Finanzamt ihr derma?en aufs Dach steigt, dass sie das Haus nun verkaufen mu? (an alle: ja, heutzutage ist es in Deutschland so, dass eine verwitwete ?rztin mit einer gut gehenden Praxis trotzdem in einer billigen 2-Zimmer-Wohnung leben mu?ha ha?kein Wunder, wenn hier ?rztemangel herrscht?selbst schuld!), aber ansonsten will ich mich nicht beschweren?auf ins neue Jahr!!!

(Ach, und rauchen tu ich auch nimmer!!!! Seit genau 31 Tagen!!!! jep!)
Oh, zu der Wette: Also, das Ausgangsgewicht liegt bei unglaublichen 95 kg?jaaa?m?chtig m?chtig. Aber ab morgen geht?s los?.jawohl, dann erstatte ich wieder Bericht!)

Aber wem nur? Liest doch eh keiner?.egal.

TROTZDEM EIN TOLLES 2005 AN ALLE!!!!

LG Lee
31.12.04 11:45


Hoy, hoy!!!

Also, mein allererster Eintrag! Spannend, spannend....
Was erz?he ich nur?
Also, habe heute angefangen mit Pharma und bin schon wieder sehr erstaunt, wie viel mein gehirn doch f?hig ist zu verdr?ngen...Dihydralazin...aha. Prazosin...???h? Also erst mal den Karow herauskramen und flei?ig lesen, nur, um nachher nch weniger zu wissen.
Wenigstens kam heute der R?ckschein von meiner STEX-Anmeldung an. Nachdem die liebe Frau Riedlinger vom LPA meine schlaflosen N?chte beendete, indem sie mir best?tigte, da? im Februar einmonatige Famulaturen logischerweise nur 28 Tage haben K?NNEN, hatte ich schon die n?chste Bef?rchtung: mein Antrag (samt 17!!! Scheinen, allesamt hart erarbeitet) ist im Weihnachtspaketauslieferungschaos verloren gegangen und nicht mehr auffindbar.
Ach...an dieser Stelle m?chte ich kurz anmerken, da? ich an absolut erschreckenden Zwangsst?rungen leide, die vor allem aus Zwangsgedanken bestehe, wie: Was ist, wenn ich vergessen habe, die Kaffeemaschine auszuschalten? Dann brennt die Wohnung ab...und das Feuer springt auf die Nachbarh?user ?ber...und meine versicherung zahlt nicht...und ich komme ins Gef?ngniss...und kann net ?rztin werden...und so...
Anzumerken sei: Zu diesem zeitpunkt habe ich bereits 3 mal gechekt, ob die Kaffeemaschine auch aus ist....
Ja ja, die Coo ist halt paranoid...und DU Sven, DU solltest das wissen und mich nicht auf dumme gedanken bringen, meine Famulaturdauer k?nnte nicht ausreichen...ich sags dir, wir sehen uns noch als Unterassistenten in Uznach im OP, und da gibts saures uahhaha!

Ach ja, meine Gro?schreibtaste ist auch noch putt...also nicht so genau nehmen mit der rechtschreibung!!!
Noch einen sch?nen Abend, m?hh
29.12.04 19:22


Willkommen in meinem Weblog!
29.12.04 18:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung